Wasserkessel
Ding
Wasserkessel
Datierung
Entwurf: Ende der 1960er
Geographischer Bezug
DDR
Material
eloxiertes Aluminium, Plastik
Maẞe (H × B × T)
14 × 17 × 18 cm
Inventar-Nr.
O 1768
Sammlungsbereich
DDR
Pflegebetrag
30
Bemerkungen
ausgestellt im Offenen Depot
Annett Gröschner
30€
Trude Menzinger stellte jeden Morgen Punkt 6 Uhr, noch im Halbschlaf, den Wasserkessel auf den Gasherd, entzündete die Flamme und kehrte dann noch einmal für fünf Minuten unter das warme Federbett zurück. In ihrem langen Arbeitsleben ist es ihr mindestens fünfmal passiert, dass sie wieder einschlief und der Wasserkessel durchbrannte. Aber sie hat immer wieder den gleichen gekauft.